23.11.2021

Fotokurs für Hobbyfotograf:Innen - VERSCHOBEN (Daten werden noch bekannt gegeben)

„Den Momenten Dauer geben!“ – es gibt kaum eine passendere Definition zum Thema Fotografie, als in dieser bekannten Aussage. Dabei gibt es zahlreiche Gründe, sich mit diesem tollen Hobby auseinander zu setzten. Ob Familienfotos, schöne Reisebilder, tolle Landschaftsaufnahmen oder auch die Produktfotografie für Verkäufe auf diversen Plattformen – die Dinge „ins richtige Licht“ zur rücken hängt von zahlreichen Faktoren ab. Dieser mehrteilige Fotokurs bietet sowohl Anfänger:Innen und interessierten Hobbyfotograf:Innen die Möglichkeit einer Auseinandersetzung mit den interessanten Fragestellungen der Fotografie. Dabei werden sowohl technische Aspekte (z.B. Blende, Belichtungszeit, ISO usw.) als auch gestalterische Komponenten (Lichteinsatz, Hintergründe, Perspektiven usw.) erläutert. Zielsetzung ist es, weniger zu „knipsen“ und mehr zu „komponieren“. Insbesondere für Hobbyfotograf:Innen die eine Systemkamera, eine digitale Spiegelreflexkameras oder eine Kompaktkamera besitzen, werden lernen, Bildkompositionen eigenständig umzusetzen. Die Schwerpunkte sind: * Grundeinstellungen und Fototechnik * Bildgestaltung * Lichtsetzung * Farbe und/oder Schwarz-Weiss * Portraitfotografie * Naturfotografie *Produktfotografie *Portfolio und Vernissage Ideale Mischung zwischen Theorie und Praxis (die eigene Kamera ist immer mitzubringen) Zum Abschluss wird eine Vernissage (Präsentation der Werke) am 26.02 im Messnerhaus veranstaltet.
Ort:
Sitzungssaal
Wildermieming

Termin:
23.11.2021 - 25.01.2022
Dienstag, 18.30 - 20.30 Uhr
7 Abende (erstes Mal länger)
(17 UE)


Kosten:
Euro 120

Anmeldung abgelaufen

Für diese Veranstaltungen können Sie sich nicht mehr anmelden.